Willkommen in der Welt der Naturkosmetik

 

Schon seit meiner frühesten Jugend war ich fasziniert von der Idee sich die Kosmetik selbst herzustellen. Von da an experimentierte ich, las so ziemlich jedes Buch und habe jeden Kurs besucht, den es zu diesem Thema gab. 

Dadurch konnte ich mir ein fundiertes Wissen ansammeln.  Am 4.10.1996 war es soweit. Tag der Eröffnung. Am Welttierschutztag begann der Startschuss für meine Geschäftsidee. Ich machte mein Hobby zum Beruf und gründete die Firma Art of Beauty. Die Nachfrage nach Kosmetik zum Selbermachen war kaum vorhanden, ich musste durch Initiative und Geschick die Freude darauf erst wecken, was mir nach und nach auch gelang. Nach 5 Jahren waren die Räumlichkeiten bei mir zuhause an die Grenzen geraten und ich suchte nach einem Geschäftslokal in der Stadt. 2001 war dann der 1. Umzug. Als Ein(Frau)Unternehmen erhielt ich 2003 den Jungunternehmerpreis für die innovative Idee und Wirtschaftlichkeit. 2005 wurde die 1. Mitarbeiterin aufgenommen. 2006 kamen weitere Mitarbeiter hinzu. Nach 10 weiteren Jahren war der 2. Umzug fällig an die heutige Geschäftsadresse.

Mit der von der Regierung eingeleiteten Registrierkassenpflicht begann eine große Wende. 19 Jahre hatte die Firma neben den Versandhandel auch einen gut eingeführten Barverkauf im wunderschönen Welser Geschäftslokal. Mit 01.07.2015 war dann nur noch ein Versandhandel möglich, da der Barverkauf aufgrund der Registrierkassenpflicht eingestellt werden musste! Trotz eines geprüften Warenwirtschaftsprogrammes mit Computerkassa, die aber den Anforderungen der neuen Gesetzgebung nicht entsprechen konnte. Das Herz blutete nicht nur mir sondern noch viel mehr den  Kunden, die sich so wie ich völlig umstellen mussten. 

Die Firma wurde noch im Jahr 2015 in eine GmbH umgewandelt und wird seither als reines Versandhandelsunternehmen geführt. 

Im Oktober 2016 steht das 20-jährige Firmenjubiläum an!

Mein Interesse gilt nicht nur der Naturkosmetik, sondern auch der Pflanzenheilkunde und Aromatherapie, sowie meinem Garten (leidenschaftlicher Gärtner und Pflanzensammler). Die Suche nach einzigartigen Rohstoffen und Naturprodukten, die schon fast wieder vergessen sind oder jenen, die erst das Ansehen schaffen werden, sind Herausforderung und Inspiration zugleich.

Das einzigartige Warenangebot sowie die fairen Preise sind weit über die Grenzen bekannt und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Hitzenberger Veronika